Magic Star´s From Eifelmaar

30.06.2018

Welpen gehen auf Entdeckertour

Hallo Leute ,ich bin der Marley und der Herr des Rudels....

Nein, ich bin nicht der Papa der Welpen, aber ich mag sie trotzdem.

Unsere Welpen waren nun das erste Mal im Garten, neugierig haben wir sie begutachtet. Ich habe mich direkt zu ihnen gesetzt und aufgepasst, damit die anderen Mädels ( sie sind manchmal noch recht wild) den Kleinen nicht zu nah kommen.

Gut gebrüllt , und schon hielten sie den nötigen Abstand

So,jetzt hieß es die Welpen zu beschäftigen....Bhumi durfte natürlich nicht dabei fehlen.Auch sie freute sich sehr die Kleinen zu begrüßen.Latoya sah es sehr gelassen, Bhumi darf das, die anderen Mädels aber noch nicht.

Die anderen guckten aus ein paar Meter weiter, neugierig dabei zu.

Sina fand den Anblick wohl lustig und setzte ihr Grinsegesicht auf.

Latoya sah alles gelassen...

Mit mir kann man es ja machen...

Kein Respekt vorm großen Boss, oder was soll ich davon halten? Da streckt der mir die Zunge raus.

Kleine Wölfe habe auch mal Hunger und Mama Latoya öffnete ihre Milchbar.

Übrigens , Latoya bleibt beim säugen stehen, Ihr Nachwuchs muss sich dabei auf die Hinterbeine stellen. Kräftigt die Hinterbeine, damit sie später mal ordentlich weglaufen können ;-)

Jetzt noch ein paar Schnappschüsse von unseren Wusels....

Danach waren alle Hundemüde und legten sich schlafen.

Die Welt zu entdecken macht wohl sehr müde.

Bis demnächst , Euer Marley